Ferienprogramm

Von Ostern bis zu den Herbstferien können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren, die im Landkreis Augsburg wohnen, an unseren Ferienfreizeiten teilnehmen.

Aus Nachhaltigkeitsgründen gibt es kein gedrucktes Programmheft mehr und die Anmeldeunterlagen werden in Zukunft per Mail versendet. Der Programm-Flyer erscheint immer im Frühjahr in allen Gemeinden, Schulen und Kreissparkassen im Landkreis. Das aktuelle Ferienprogramm findet ihr fortan hier.

Osterferien

Osterfreizeit

Ausgebucht! Keine Plätze mehr frei

Die Ostereiersuche ist vorbei und wir starten direkt in die Freizeit!

Du verbringst actionreiche, spaßige und entspannte Tage auf dem neuen Jugendfreizeitgelände Rücklenmühle in Zusmarshausen. Es werden Workshops angeboten, in denen du deiner Kreativität freien Lauf lassen kannst. In den vorbereiteten Großaktionen kannst du im Team mit deinen neu gewonnenen Freunden spielen und dich austoben.

Leistungen 4 Übernachtungen in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung, Programmkosten, Versicherungen und pädagogische Betreuung
Termin 18. – 22. April 2022
Ort Jugendfreizeitgelände Rücklenmühle, Zusmarshausen-Gabelbach
Alter 8 - 12 Jahre
Kosten 145 €, Geschwisterrabatt 120 €
Plätze 30
Anmeldeschluss 25. März

Viele unserer Veranstaltungen verstehen sich inkludierend. Das bedeutet, dass wir den Kontakt und
Austausch zwischen behinderten und nicht behinderten Kindern und Jugendlichen fördern wollen. Weitere Informationen zu Inklusion.

Bitte beachtet die geltenden Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Kreisjugendring Augsburg-Land.

Corona-Hinweis:

Alle Veranstaltungen finden, wenn möglich, unter den zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Corona-Regelungen statt. Wir informieren euch rechtzeitig über die Bestimmungen.

Pfingstferien

Erlebnis-Tour

Keine Plätze mehr frei

Hast du Lust auf eine geballte Ladung Action und Outdoor-Abenteuer? Wenn du Sachen wie Rafting, Stand Up Paddling und Klettern liebst oder schon immer einmal ausprobieren wolltest, bist du bei der Erlebnis-Tour genau richtig! Mit der Bahn geht es von Augsburg nach Blaichach ins Allgäu. Neben den anstrengenderen Aktivitäten stehen aber auch Chillen am See, Lagerfeuer oder ein Abstecher in die Stadt auf dem Programm. Die freie Zeit kannst du selbst mitgestalten.

 

 

Leistungen Zugfahrt, 3 Übernachtungen in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung, Programmkosten, Versicherungen und pädagogische Betreuung
Termin 06. – 09. Juni 2022
Ort Blaichach, Allgäu
Alter 12-15 Jahre
Kosten 240 €, Geschwisterrabatt 215 €
Plätze 20
Anmeldeschluss 06. Mai

Bitte beachtet die geltenden Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Kreisjugendring Augsburg-Land.

Corona-Hinweis:

Alle Veranstaltungen finden, wenn möglich, unter den zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Corona-Regelungen statt. Wir informieren euch rechtzeitig über die Bestimmungen.

Pfingstfreizeit - inklusiv

Keine Plätze mehr frei!

Du möchtest in den Pfingstferien ein paar spannende Tage erleben? Dann komm zu unserer Ferienfreizeit für Kinder auf unserem nagelneuen Jugendfreizeitgelände Rücklenmühle!

Hier ist jede Menge Zeit und Gelegenheit zum Austoben bei tollen Abenteuerspielen. Im Wald suchen wir gemeinsam nach verborgenen Schätzen und entdecken einzigartige Tierspuren. Schick anziehen dürft ihr euch zu unserem Disco-Abend und vielleicht kommt ein bisschen Gruselstimmung auf, wenn die Betreuer*innen mit euch auf eine Nachtwanderung gehen? Unser erfahrenes Team gestaltet mit euch ein erlebnisreiches Programm!

Leistungen 4 Übernachtungen in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung, Programmkosten, Versicherungen und pädagogische Betreuung
Termin 13. – 17. Juni 2022
Ort Jugendfreizeitgelände Rücklenmühle, Zusmarshausen-Gabelbach
Alter 8 – 12 Jahre
Kosten 145 €, Geschwisterrabatt 120 €
Plätze 30
Anmeldeschluss 19. Mai

 

Diese Freizeit ist inklusiv. Das bedeutet, dass auch Kinder mit Behinderung teilnehmen werden, denn wir wollen den Kontakt und Austausch zwischen behinderten und nicht behinderten Kindern und Jugendlichen fördern. Weitere Informationen zu Inklusion.

Bitte beachtet die geltenden Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Kreisjugendring Augsburg-Land.

Corona-Hinweis:

Alle Veranstaltungen finden, wenn möglich, unter den zum jeweiligen Zeitpunkt gültigen Corona-Regelungen statt. Wir informieren euch rechtzeitig über die Bestimmungen.

Inklusive Veranstaltungen

Zahlreiche unserer Ferienfreizeiten und Veranstaltungen gestalten wir so inklusiv wie möglich. Unter dem Motto "Ja LOGO!" wollen wir ein Programm für alle Kinder und Jugendlichen machen.

Unser Team

Unser Ferienprogramm wird von einem jungen und motivierten Team betreut, das sich sehr an den Bedürfnissen der Kinder und Jugendlichen orientiert. Dabei stehen Spaß und Miteinander an erster Stelle, aber auch die Sicherheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer genießt höchste Priorität. Deshalb führen wir umfangreiche Schulungen für unser Team aus ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern durch – mit dem Ziel, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Motivation zu vermitteln.

In den Vorbereitungsseminaren werden ihnen pädagogische und rechtliche Hintergründe vermittelt, außerdem werden sie auf die Einsätze thematisch vorbereitet. Den Spaß, den wir bei den Treffen erleben, geben wir gerne an die Kinder weiter. Der Zusammenhalt in unserem Team spiegelt sich auch in der Qualität unserer Angebote wider, wie auch die folgenden Aussagen unserer Ehrenamtlichen zeigen.

 „Ich bin Betreuer beim KJR, weil ich hier so viel über mich und über andere gelernt habe. Hier habe ich Verantwortung übernommen, Wertschätzung erfahren und bin erwachsen geworden. Von der Sinnhaftigkeit der Aktionen bin ich überzeugt und ich fühle mich bei Unterstützungsgesuchen verpflichtet, dem fantastischen Team – meinen Freundinnen und Freunden – beizustehen.“ – Jakob, Betreuer seit 2014

„Als Kind habe ich selbst viele Sommerferien auf Freizeiten des Kreisjugendrings verbracht. Um an diese lustige und schöne Zeit anzuknüpfen, konnte ich es kaum erwarten, selbst Betreuerin zu werden. Ich opfere gerne meinen Urlaub, um Kindern ebensolche unvergessliche Momente zu verschaffen.“ Leni – Betreuerin seit 2018

 „Es macht mir unglaublich viel Spaß, in einem wundervollen Team Kinder- und Jugendarbeit mitzugestalten und möglich zu machen. Es ist eine Gelegenheit, tolle, aufgeschlossene und neue Leute kennenzulernen, Kindern und Jugendlichen ein Lächeln auf die Lippen zaubern zu können und natürlich auch selbst ein wenig Kind bleiben zu können.“ – Simon, Betreuer seit 2020

Zuschuss und Geschwisterrabatt

Geschwisterrabatt

Wenn in einem Kalenderjahr zwei oder mehr Kinder bei einer Freizeit des Kreisjugendrings Augsburg-Land teilnehmen, bekommt jedes zweite und alle weiteren Kinder einer Familie den bei der Maßnahme angegeben Geschwisterrabatt. Der Teilnahmebeitrag mit Geschwisterrabatt geht aus der Ausschreibung der jeweiligen Freizeit hervor. Bitte machen Sie Ihren Anspruch über die entsprechende Zeile im Anmeldeformular geltend.

Reduzierung des Teilnahmebeitrags

Für bedürftige Familien besteht die Möglichkeit, eine Reduzierung des Teilnahmebeitrags durch den KJR zu beantragen. Gerne beraten wir Sie hierzu, wenden Sie sich bitte direkt an die KJR-Geschäftsstelle.

Weitere Zuschussmöglichkeiten

Finanziell schwächer gestellte Familien können auch einen Zuschuss zu den Teilnahmekosten bei der »Kartei der Not« beantragen. Eltern, die leistungsberechtigt nach dem SGB XIII sind (z. B. Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen), haben nach dem neuen Gesetz »Bildung und Teilhabe« eine gute Chance, einfach und unbürokratisch einen Zuschuss für Ferienfreizeiten zu bekommen. Zuständig ist entweder das Jobcenter oder das Landratsamt Augsburg.

 

Wir beraten Sie gerne und helfen auch bei der Antragstellung.

Bitte kontaktieren Sie die KJR-Geschäftsstelle unter

Telefon 0821 – 45 07 95 0 oder kontakt@kjr-al.de.

 

Auf Ermäßigungen besteht kein Rechtsanspruch.

Ansprechperson

  • Sophie Kraftsik

    Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche

    Jugendbildungsmaßnahmen

    Inklusion

  • (0821) 450795-130
  • s.kraftsik@kjr-al.de
  • (0821) 450795-129